Craig Finn – Clear Heart Full Eyes (Full Time Hobby)

Craig FinnIm letzten Sommer hat The Hold Steady-Frontmann Craig Finn ein Soloalbum in Austin, Texas aufgenommen. Als Produzent stand ihm kein Geringer als Mike McCarthy zur Seite, der schon mit Spoon, And You Will Know Us By The Trail Of Dead u.a. zusammen gearbeitet hat. Während nur einer Woche des heißen Sommers in Texas hat Craig mit Hilfe von Josh Block, Jesse Ebaugh, Ricky Ray Jackson und Billy White elf grandiose Songs eingespielt. Viele der Songs beschäftigen sich mit Menschen, die kämpfen, während sie aus ihrem Element gerissen oder von ihrer vertrauten Umgebung getrennt wurden. Und ein Großteil der Songs handelt einfach davon allein zu sein.

Eine Empfehlung für alle Fans von Bruce Springsteen, Thin Lizzy, Bob Dylan, Guided By Voices oder Built To Spill!

www.fulltimehobby.co.uk

Tracklisting:

01. Apollo Bay
02. When No One’s Watching
03. No Future
04. New Friend Jesus
05. Jackson
06. Terrified Eyes
07. Western Pier
08. Honolulu Blues
09. Rented Room
10. Balcony
11. Not Much Left Of Us

Das Album Craig FinnClear Heart Full Eyes” (Full Time Hobby) erscheint am 27.01.2012.

Getaggt mit: , ,