Deaf Havana – Fools And Worthless Liars (BMG Rights Management)

Deaf HavanaEs gibt tatsächlich noch gute Post-Rock-Bands, die modern klingen und dabei ohne jegliche Emo-Anleihen oder allzu radiotaugliches Gewäsch auskommen. Dazu gehören Deaf Havana aus Großbritannien. Mit “The Past Six Years” wird ganz langsam, in akustisches Gewand gehüllt, auf die kommenden zwölf Tracks eingestimmt, und die haben es in sich. Von kraftvoll wie in “Youth In Retrospect” über verträumt melancholisch wie in “Hustanton Pier” bis hin zu dem fast schon punkigen “Filthy Rotten Scoundrel” ist hier wirklich alles vertreten. Musikalisch bewegen sich die Songs überwiegend im Midtempo-Bereich, powern aber aufgrund des Gitarrenspiels, das irgendwo zwischen den Foo Fighters, Jimmy Eat World oder auch mal alten Beatsteaks liegt, ganz schön. Kurzum, “Fools And Worthless Liars” ist eine rundum gelungene, moderne und eingängige Scheibe, bei der jeder, der auf reifen und durchdachten Rock steht, auf seine Kosten kommt.

www.myspace.com/deafhavana

Tracklisting:

01. The Past Six Years
02. Youth In Retrospect
03. I Will Try
04. Little White Lies
05. Anemophobia
06. I’m A Bore, Mostly …
07. Hunstanton Pier
08. Filthy Rotten Scoundrel
09. Times Change, Friends Leave And Time Doesn’t Stop For Anybody
10. Leeches
11. The World Or Nothing
12. Nelsons County
13. Fifty Four

Das Album Deaf HavanaFools And Worthless Liars” (BMG Rights Management) erscheint am 27.01.2012.

Getaggt mit: , ,