Angela Bofill – Angie (Expanded Edition)

Image: 1570551 Die Sängerin/Songwriterin Angela Bofill wird dank ihrer brillianten Melange aus R&B, Pop und Jazz auf einer Stufe mit Randy Crawford, Phyllis Hyman, Jean Carne & Dee Dee Bridgewater gesehen. 1978 veröffentlichte sie ihr Albumdebüt "Angie", das von den berühmten Jazz-Produzenten Dave Grusin und Larry Rosen produziert wurde. Darüber hinaus erhielt sie Unterstützung von erstklassigen Musikern, darunter Buddy Williams (Schlagzeug), Steve Gadd (Schlagzeug), Francisco Centeno (Bass), Ralph MacDonald (Percussion), Eric Gale (Gitarre), Dave Grusin (Keyboard) u.v.a. Die exklusive Wiederveröffentlichung dieses Klassikers beinhaltet einen Bonus Track. Inklusive Booklet mit Linernotes des US-amerikanischen Journalisten A. Scott Galloway und Kommentaren von Angela Bofill, Dave Grusin, Larry Rosen und Dave Valentin. Erhältlich ab 02.03.2012

Getaggt mit: