Masaki Batoh – Brain Pulse Music

Image: 1570370 Masaki Batoh, der Frontmann der japanischen Psychedelic Rockband Ghost, veröffentlicht mit "Brain Pulse Music" sein neues Solo-Album. Batoh hat mit einer namhaften Firma eine experimentelle Maschine entwickelt, die Musik direkt von Gehirnwellen extrahiert und überträgt. Mit diesem High-Tech-Gerät nahm Batoh 2 Tracks auf, bevor die große Tsunami- und Fukushima-Katastrophe ihren Lauf nahm. Die Aufnahmen wurden unterbrochen, Batoh hat seine ganze Energie und Zeit vielen seiner Klinik-Patienten gewidmet, um später das Album mit weiteren akustischen Tracks zu vervollständigen. Alle sieben Stücke sind eine Art Gebet/Requiem für die Opfer der letztjährigen Katastrophe. Und dieses Experiment zeigt neben großartigen Sound-Collagen auch therapeutische Möglichkeiten des Brain Pulse Geräts auf, und zwar als ein wirksames Mittel zur Behandlung von Depressionen und Angststörungen. Übrigens: Der Erlös aus dem Verkauf des Albums wird an das Japanische Rote Kreuz als Spende für die Opfer der Katastrophe verwendet. Erhältlich ab 02.03.2012

Getaggt mit: