Luke Roberts – The Iron Gates At Throop And Newport

Image: 1571014 Seit Luke Roberts im vergangenen Jahr sein Debütalbum veröffentlichte, hat sich einiges geändert. Er besitzt nun eine Gitarre, auf der er das Album schrieb und zog von Brooklyn zurück in seine Heimat Montana, Nashville. Das Album wurde in Nashville von Marky Nevers (Lambchop) aufgenommen und von Kyle Spence (Harvey Milk) gemischt. Die gesprochenen Lyrics sind nun in ein komplexeres und dynamischeres Arrangement eingebettet. Wo das Debütalbum von rohem Country-Blues mit Minimalbegleitung geprägt war, wird Roberts nun von mehr Instrumenten und Backing Vocals begleitet. Ihm ist ein wahrlich tiefgründiges und wunderschönes Album gelungen. Die CD-Version erscheint im 4 Panel Mini LP Stil und die LP mit bedruckter Innenhülle und einem MP3-Download Coupon.

Arbouretum & Luke Roberts

16.04.2012 Hamburg, Hafenklang
20.04.2012 Duisburg, Steinbruch
21.04.2012 Freiburg, Swamp
22.04.2012 Schorndorf, Club Manufaktur
Erhältlich ab 23.03.2012
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: