Lampert – Ois Werd Guad

Image: 1570977 "Ois Werd Guad", das mittlerweile dritte Studioalbum der Band Lampert, klingt als würden Interpol, Pink Floyd und die Kaiser Chiefs zusammen musizieren, und das im bayerischen Dialekt! Tiefgehende Texte, psychedelische Sessionparts und eingängige Songs - Lampert erkunden musikalische und intellektuelle Zwischenräume. Was die Band sich erschließt und was sie ihren Hörern eröffnet, kennt keine Genregrenzen. Lampert lassen sich keineswegs auf Rock oder Pop festlegen. Verleiht man das Prädikat 'Independent', dann adeln Lampert wiederum das Genre. Das neue Album von Lampert ist tief in musikalischer und intellektueller Hinsicht, und es ist sehr gut. "Ois Werd Guad" ist als musikalisches Werk ebenso eingängig wie sorgsam herausgearbeitet. Manifeste Auseinandersetzungen, kritische Hinterfragungen und schmerzliche Abschiedsszenen geben sich auf "Ois Werd Guad" die Hand - bevor am Ende doch alles gut wird, weil wenigstens ein Teil vom Ende immer schon am Anfang feststeht und weil das keine schlechte Nachricht sein muss. Erhältlich ab 30.03.2012

Getaggt mit: