Blockhead – Interludes After Midnight (Ninja Tune)

BlockheadDer New Yorker Produzent Tony Simon, besser bekannt als Blockhead, veröffentlicht mit “Interludes After Midnight” sein brandneues Album auf Ninja Tune. Der Albumtitel “Interludes After Midnight” basiert auf einer New Yorker Public Access Show, die in den 80er und 90er Jahren in den Vereingten Staaten enorm populär war. Tony Simon schafft mit den zwölf neuen Tracks seine persönliche Homage an diese Zeit, eine gelungene Reise in die Tiefen des instrumentalen Hip Hop, Funk, Soul und Rare Groove. Blockheads Ambition “tell stories without words” funktioniert auch auf “Interludes After Midnight” hervorragend. Neben seinem Projekt Blockhead bastelt der umtriebige New Yorker auch Beats für renommierte Hip Hop-Künstler wie Aesop Rock, DJ Signify RJD2 oder El-P.

Tracklisting:

01. Never Forget Your Token
02. Creeps Crouchin’
03. Panic In Funkytown
04. Hungover Like Whoa
05. Meet You At Tower Records
06. Escape The Meadow
07. Smoke Signals
08. Tools Of The Industry
09. Midnight Blue
10. Snapping Point
11. Beyond Reach feat. Baby Dayliner
12. The Robin Byrd Era

Das Album BlockheadInterludes After Midnight” (Ninja Tune) erscheint am 27.04.2012.

Getaggt mit: , ,