Sonny Landreth – Elemental Journey (Proper Records)

Sonny LandrethDas elfte Album des aus Louisiana stammenden Slide-Guitar-Zauberers Sonny Landreth beinhaltet zehn großartige Instrumental-Songs. Für sein Instrumental-Album “Elementar Journey” hat Sonny Landreth selbst einige großartige Gastmusiker eingeladen, um diesem Album einen außergewöhlichen Touch zu geben: Joe Satriani hat auf dem kühnen Opener “Gaia Tribe” ein erstaunliches, wildes Solo abgeliefert. Der Virtuose Eric Johnson bringt seine verführerischen Zauberkünste in den verträumten Song “Passionola” ein, und Steel Drummer Robert Greenidge beeindrückt mit seinen magischen Obertönen im Song “Forgotten Story”. Das vielschichtige Album wurde durch viele Einflüsse inspiriert, und so findet man darauf ein nahtloses Nebeneinander von spanischer Atmosphäre, Rock und Jazz, zusammen mit jamaikanischen Grooves und den klassisch-ethnischen Zydeco Sounds aus Landreths Heimat Louisiana. Langjährige Freunde von Sonny, die Drummer Brian Brignac, Doug Belote und Mike Belote verleihen den Songs auch ihre sehr persönliche Note, genauso wie der Bassist Dave Ranson und Keyboarder Steve Conn. Der Soundtüftler Tony Daigle hat die Aufnahmen abgemischt, das Album wurde von Sonny Landreth selbst produziert.

www.sonnylandreth.com

Tracklisting:

01. Gaia Tribe
02. For You And Forever
03. Heavy Heart Rising
04. Wonderride
05. Passionola
06. Letting Go
07. Elemental Journey
08. Brave New Girl
09. Forgotten Story
10. Rackless Beauty

Das Album Sonny LandrethElemental Journey” (Proper Records) ist seit dem 01.06.2012 erhältlich.

Getaggt mit: , ,