Hot Chip – In Our Heads (Domino Records)

Hot ChipMit “In Our Heads” veröffentlichen Hot Chip ihr bislang eingängigstes und stärkstes Album ihrer beachtlichen Karriere. Produziert von Hot Chip und Mark Ralph in London, ist “In Our Heads” der Nachfolger des 2010 veröffentlichten Albums “One Life Stand” und der erste Longplayer auf Domino. Mit vereintem Talent und scheinbarer Mühelosigkeit sind die Hot Chip Mitglieder Joe Goddard, Alexis Taylor, Felix Martin, Al Doyle und Owen Clarke ein steter Garant für den beständigen Ausstoß brillianter Popmusik. Die Klaviatur der musikalischen Einflüsse reicht bei Hot Chip von Soul, über R&B, Gospel, Indie, Detroit House und Disco bis zu Funk. Der spezifische Sound, dem sich die Band mit dieser Vielfalt verpflichtet hat, ist nach wie vor einzigartig. Seit 2004 hat die Band eine Reihe ambitionierter und hochspannender Alben voll soulig, schwärmerischem und melodischem Elektro-Pop veröffentlicht. Auf ihr beeindruckendes Debütalbum “Coming On Strong” folgte 2006 das brillante Album “The Warning”, für das die Band eine Nominierung für den Mercury Music Prize erhielt. 2008 erschien “Made In The Dark” mit dem internationalen Mega-Hit “Ready For The Floor”, der als ‘Best Dance Recording’ eine Grammy-Nominierung erhielt. Das neue Album “In Our Heads” ist pures Hörvergnügen aus dynamischen Dance Tracks, euphorischen Ohrwürmern und wortreichen, Synth-geschwängerten Liebesliedern, mit denen Hot Chip ihre Position als talentierteste Elektro-Romantiker zementieren.

www.hotchip.co.uk

Tracklisting:

01. Motion Sickness
02. How Do You Do
03. Don’t Deny Your Heart
04. Look At Where We Are
05. These Chains
06. Night And Day
07. Flutes
08. Now There Is Nothing
09. Ends Of The Earth
10. Let Me Be Him
11. Always Been Your Love

Das Album Hot ChipIn Our Heads” (Domino Records) erscheint am 08.06.2012.

Getaggt mit: , ,