Dirk Berger – Garagenjazz / NY

Image: 1571914 Dirk Berger ist Erfinder des Garagenjazz und Mitglied des umjubelten Produzenten-Teams The Krauts (Peter Fox, Marteria, Adel Tawil u.a.). In seiner Jugend mäanderte er zwischen Metal und Hochschul-Musik-Studium und bewegte sich zwischen Köln und Los Angeles, ohne jemals das Wort "Crossover" in den Mund genommen zu haben. Am 01.06.2012 veröffentlicht Zughafen seine erste Solo Jazz LP, die er in Berlin geschrieben und mit hochklassigen Musikern in New York aufgenommen hat. Zur VÖ wird es diverse Imagefilme von Künstlern wie Seed und Marteria geben, die die VÖ bewerben. Dirk Berger ist ein Purist. Ungeschwätzig, uneitel, selbstironisch, jederzeit die Pause über die Virtuosität stellend, geschmackssicher und immer im Dienste des Songs. Darüber hinaus stellt er sich als Gitarrist, Co-Produzent und Songschreiber gerne in den Dienst artverwandter Pop-Grössen und diese freuen sich, einen leuchtenden Stempel in ihre Live- und Studio-Alben gedrückt zu bekommen. Seine neue Jazz-Platte ist übrigens ein Gedicht.

Erhältlich ab 01.06.2012

Getaggt mit: