Mass Murder Agenda – Bring The Violence

Image: 1571954 Mass Murder Agenda wurde 2009 vom Bassisten Joakim Hedestedt (ex-Face Down, Nation Beyond, ex-Construcdead) gegründet. Die Idee ist Thrash mit Industrial-Metal zu mischen. Nachdem vier Songs geschrieben waren, engagierte er mit Sänger Tristan Agdler (ex-NIL), Programmierer Henrik Blomqvist (ex-Face Down), Drummer Christoffer Barkensjö (ex-Construcdead, Face Down und The Resistance) und Gitarrist Martin Sundberg (ex-Sexy Death) mehr als fähige Bandmitglieder, die den anvisierten Sound umsetzen konnten. Inspiriert von Bands wie Ministry, Slayer, Nine Inch Nails und Killing Joke bietet "Bring The Violence" heftige Songs und kontroverse Texte über den düsteren Zustand der westlichen Gesellschaft. Erhältlich ab 01.06.2012
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: