Lorn – Ask The Dust (Ninja Tune)

LornLorn zählt zu den spannendsten Dubstep- & Electronic-Acts der vergangenen Jahre und veröffentlicht mit “Ask The Dust” sein neues Album auf Ninja Tune. Nachdem Marcos Ortega aka Lorn vor zwei Jahren sein Debütalbum auf Brainfeeder releaste – ein düsterer, soundtrackhafter und sehr unterhaltsamer Ausflug in eine Welt aus Dubstep, Electronic und Hip Hop – war der aus Milwaukee stammende Künstler in kürzester Zeit in aller Munde. Auf Ninja Tune gibt er nun seinen Einstand in Form seines zweiten Longplayers. Mit “Ask The Dust” macht Lorn einen großen Schritt nach vorn. Bezeichnete er sein Debüt aus 2010 noch eher als “kalt und konsequent”, überrascht er uns auf dem neuen Werk mit wärmeren und melodischeren Klängen. Die zwölf neuen Tracks bewegen sich zwischen pulsierenden Subbässen, Dubstep, Hip Hop, minimalistischen Technoklängen und Electro. Fans von Gonja Sufi oder Amon Tobin sollten Lorns neues Album definitiv nicht verpassen!

www.ninjatune.net

Tracklisting:

01. Mercy
02. Ghosst
03. Weigh Me Down
04. This
05. Diamond
06. Everything Is Violence
07. The Well
08. The Gun
09. Dead Dogs
10. Chhurch
11. I Better
12. Ghosst(s)

Das Album LornAsk The Dust” (Ninja Tune) ist seit dem 15.06.2012 erhältlich.

Getaggt mit: , ,