Futureheads – Rant

Image: 1573897 Die Futureheads überraschen ihre Fans mit einem Acapella-Album, auf dem sie sich selbst (Meantime, Robot, Thursday, May Ray) sowie andere Musiker covern (Meet Me Halfway/Black Eyed Peas, Beeswing/Richard Thompson, The No. 1 Song In Heaven/Sparks, Acapella/Kelis), was ihnen fantastisch gelingt. Drei englische und jahrhundertalte Folkstandards komplettieren das Album.

"The Futureheads waren ja bekannt für die etwas anderen Harmoniegesänge. Das und die hochgradig wiederrkennbare Stimme Barry Hydes sorgen dafür, dass die komplexen, aufgeilten Vokalharmonien zu jeder Sekunde als Futureheads identifizierbar bleiben." - Musikexpress (Juni 2012, 4/6 Sterne) Erhältlich ab 15.06.2012
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: