Grace Griffith – Sailing

Image: 1574212 Die mehrfach preisgekrönte US-amerikanische Singer/Songwriterin Grace Griffith trotzt ihrer Parkinson-Krankheit und veröffentlicht auf Blix Street Recods ihr Soloalbum. Grace Griffith war diejenige, die die inzwischen weltberühmte und allzu früh verstorbene Eva Cassidy entdeckt und gefördert hat. Tragischerweise ist Griffith selbst Ende der 90er Jahre an Parkinson erkrannt, aber diese schwere Krankheit hat sie nicht daran gehindert, ihre Musik weiter aufzunehmen und zu spielen. Das vorliegende Album "Sailing" ist eine Art 'Best Of Album'. Aus einer zufälligerweise begonnen Zusammenstellung eines Albums, das eine Vielzahl von Grace Tracks aus verschiedenen Quellen und Epochen kombiniert, entstand ein Album, das die Idee verfolgt, was ihre Freunde und Fans, ihre Plattenfirma, eine wachsende Zahl von Fans auf der ganzen Welt und ja, Eva Cassidy, bereits wussten - nämlich, dass Grace Griffith einer der weltweit größten unbekannten Sängerinnen ist. Das Ziel war also, ein "Super-Album" einer relativ unbekannten Künstlerin, das, ähnlich wie Evas "Songbird"-Album, zu ihrem rechtmäßigen Platz unter ihren Musiker-Kollegen hebt. Und das ist mehr als gelungen. Erhältlich ab 29.06.2012

Getaggt mit: