Ronnie Foster – Love Satellite (Expanded Edition)

Image: 1573576 Der amerikanische Musiker und Produzent Ronnie Foster begann seine Karriere Anfang der 70er Jahre, nachdem er durch Auftritte mit George Benson, Grant Green und Stanley Turrentine auf sich aufmerksam gemacht hatte. Der überaus talentierte Keyboarder uund Organist nahm zwischen 1972 und 1975 fünf exzellente Alben für Blue Note auf. 1978 wechselte er zu Columbia Records und veröffentlichte das Album "Love Satellite", das von Jerry Peters (Earth, Wind & Fire, Deniece Williams, Phyllis Hyman, Norman Connors u.v.a.) produziert und in Zusammenarbeit mit großartigen Musikern wie Harvey Mason, Alphonso Johnson, Byron Miller, Paulinho Da Costa, Ndugu Chancler und Special Guest Roy Ayers eingespielt wurde. Die exklusive Wiederveröffentlichung dieses Soul-Klassikers beinhaltet zusätzlich drei Bonus Tracks. Erhältlich ab 13.07.2012

Getaggt mit: