Various – MTV Mobile Beats 2012 (Pink Revolver)

MTV Mobile Beats 2012Zum ersten Mal wird 2012 das von MTV Mobile ins Leben gerufene MTV Mobile Beats am 18. August im Delta Essen stattfinden. Für die Premiere des Elektro-Festivals wurden unter anderem Deichkind engagiert. Die Bühnen werden außerdem von Acts wie Axwell, The Bloody Beetroots (DJ-Set), Moguai, Maya Jane Coles, Dumme Jungs, Larse, Den Ishu und Tapesh bespielt. Mit MTV Mobile Beats stellen die Organisatoren ein Festival auf die Beine, das NRW bislang fehlte. Internationale und nationale Acts und DJ’s werden für beste Elektro-, House-, Dance-Beats und damit für eine riesige Partycrowd sorgen.

Der Hamburger Elektro Klan Deichkind beweist derzeit, dass auf ihr frisch erschienenes Album Befehl von ganz unten und die damit verbundene Partystimmung wieder Verlass ist und spielen exklusiv ihre einzige Show beim MTV Mobile Beats. “Leider geil”! Nicht weniger geil ist das italienische Elektro-Dance Duo The Bloody Beetroots, die das Festival mit einem DJ-Set bereichern werden. Das Ruhrgebiet schickt DJ und Techno-Produzent Moguai, ebenfalls exklusiv im NRW Sommer 2012, mit einem hörenswerten Set zum MTV Mobile Beats.

Hinter Dumme Jungs stecken zwei Herren aus der Hauptstadt, die das Organisieren illegaler Raves hinter sich ließen, um die Szene von nun an mit ihren eingängigen Elektro-Beats zu bereichern. Maya Jane Coles ist momentan eine der angesagtesten Londoner DJ-Entdeckungen, was der Producerin und Mittzwanzigerin im letzten Jahr Titel wie “Producer of the Year 2011” oder “Best Breakthrough DJ 2011” einbrachte. Aus heimischen Gefilden haben sich DJ Larse aus Dortmund und der Essener DJ und Producer Den Ishu angekündigt. Ebenfalls für das erste MTV Mobile Beats bestätigt ist der international erfolgreiche DJ Tapesh, der seine legendären Clubhits live auf die Bühne bringen wird.

Natürlich darf auch eine Compilation zu diesem einzigartigen Event nicht fehlen. Auf 2CDs werden die Acts des Festivals gefeatured, alles verpackt in zwei fulminante DJ-Mixe: CD1 wird gemixt von niemand Geringerem als DJ und Techno-Produzent Moguai, der exklusiv im NRW Sommer 2012 mit seinem Set auf dem MTV Mobile Beats Festival vertreten ist. Der Tracks auf CD2 nimmt sich Bastian Van Shield an, ebenfalls eine Größe in der internationalen House- und Club-Szene.

www.mtvmobilebeats.de

Tracklisting:

CD1 (mixed by Moguai)

01. Deadmau5 – The Veldt (8 Minute Edit)
02. Luke Chable & Shiloh – Thank Ur Mother For The Rabbits (Shiloh Mix)
03. Moguai & Kosheen – Out Of Nowhere (Original Mix)
04. Massimo Santucci – Flowquency (Original Mix)
05. Arty – Open Space (Original Mix)
06. Denzal Park – Militia (Original Mix)
07. Justice – New Lands (A-Trak Remix)
08. Moguai – Lyme (Moguai’s Crushed Lyme Mix)
09. Moguai & Tommy Trash – In N’ Out (Tommy Trash Club Mix)
10. Phunk Investigation – From The Dust (Original Mix)
11. Sesa – Kick It (Original Mix)
12. Hardwell – Three Triangles (Original Club Mix)
13. No ID – Zelda (Original Mix)
14. Moguai – Heimaterde (Original Mix)
15. Moguai & Polina – Invisible (Original Mix)
16. Gui Boratto – This Is Not The End (Michael Meyer Remix)

CD2 (mixed by Bastian van Shield)

01. Martin Solveig – The Night Out (A-Trak Remix)
02. WTF! – Da Bop (Bastian Van Shield Remix)
03. Plastik Funk feat. Adam Joseph – All For You (David Jones Remix)
04. Federico Scavo feat. Andrea Guzzoletti – Strump 2012 (Tujamo Remix)
05. DJ Falk – House Of God 2012 (Bastian Van Shield Remix)
06. Leony! – Last Night The DJ Saved My Life (David Jones Remix)
07. Spencer & Hill feat. Nadia Ali – Believe It (Bastian Van Shield Remix)
08. Ralph Good feat. Polina Griffith – SOS (Tujamo Remix)
09. Bingo Players – Rattle (Original Mix)
10. Nicky Romero – Toulouse (Original Mix)
11. Bastian Van Shield – Phantom (Original Mix)
12. Dubvision – All By Myself (Tujamo Remix)
13. Dyro – Paradox (Original Mix)
14. Falko Niestolik – Banger (Tony Romera Remix)
15. Funk D – Legendary (Original Mix)
16. Tujamo & Plastik Funk – Who (Original Mix)
17. Pink Fluid feat. Mr. V – We Rock The World (Bastian Van Shield Remix)

Die Compilation VariousMTV Mobile Beats 2012” (Pink Revolver) erscheint am 10.08.2012.

Getaggt mit: , ,