Yeasayer

YeasayerDas Warten hat ein Ende! Die Yeasayer veröffentlichen ihren neuen Longplayer “Fragrant World”, den heiss erwarteten Nachfolger ihres 2010er Hit-Albums “Odd Blood”, das mit Recht so manche Jahresbestenliste zierte. Nachdem der Albumtrack “Henrietta” bereits seit Ende Mai im Internet kursiert und im Radio rotiert, erscheint nun das neue Werk der Brooklyner Electro-Pop-Psychedeliker. Und das neue Album bleibt nicht hinter den hohen Erwartungen zurück. “Fragrant World” betreibt genre-mashing mit einem breiten Spektrum an Quellen. Psychedelic Pop, Indie-Dance, R’n’B, Digi-Funk, exotische Synth-Experimente, gespenstisch surrende, rückwärts laufende Orgeln, überschwängliche Bässe.

“I wanted to make a record that was legitimately, to use a bad word, funky”, erzählte Chris Keating zuletzt dem Under The Radar-Magazin. Und selbst in den dunkelsten Momenten dieser Musik behält er Recht. Mit “Fragrant World” liefern uns Yeasayer ein fantastisches Follow-Up zu “Odd Blood”!

www.yeasayer.net

Tracklisting:

01. Fingers Never Bleed
02. Longevity
03. Blue Paper
04. Henrietta
05. Devil And The Deed
06. No Bones
07. Reagan’s Skeleton
08. Demon Road
09. Damaged Goods
10. Folk Hero Shtick
11. Glass Of The Microscope

Das Album YeasayerFragrant World” (Mute Artists Ltd) erscheint am 17.08.2012.

Getaggt mit: , ,

Sektionen