Mnozil Brass – Blofeld

Image: 1575254 Die sieben Mitglieder von Mnozil Brass schaffen das scheinbar mühelos, was manch ein Opernregisseur in seinen kühnsten Träumen nicht zu hoffen wagt. Da bleibt der Neid nicht aus. Schwamm drüber. Vor wenigen Wochen saßen sie noch zusammen und feierten den 19. Jahrestag der Erstgründung - das war schon ein Riesenhallo! In den fast zwanzig Jahren haben die sieben Wahnsinns-Bläser jedenfalls allerlei zusammengebracht, viele lustige Konzerte in 30 1/2 Ländern und dann natürlich die erste Operette des 21. Jahrhunderts! Und dann eine große Oper für die Salzburger Festspiele ("Irmingard", im legendären Sommer 2008). Eine Suite für Orchester und sich selbst haben sie mittlerweile auch komponiert. Jetzt geht es um Blofeld. Vermutlich ist es eines der letzten Geheimnisse der angewandten Blechmusik. Vielleicht ist es eines der großen Rätsel der Menschheit. Aber warum gerade Blofeld? Mnozil Brass werden es enthüllen. Live und auf DVD. Ein Fest! Erhältlich ab 07.09.2012

Getaggt mit: