Beat Connection – The Palace Garden

Image: 1574828 Das Debütalbum "The Palace Garden" der Washingtoner Indie-Formation Beat Connection hält, was ihre EP "Surf Noir" 2011 versprach: das (mittlerweile) Quartett hat ein expertenhaftes Talent für Flow, Mystik und Ästhetik in seinen Kompositionen und zaubert einen derart wundervollen Dream-Pop, der ihnen u.a. zu Supporttouren mit Holy Ghost!, Toro Y Moi, Niki & The Dove und Real Estate verhalf. Erhältlich ab 07.09.2012
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: