First Choice – Delusions (Remastered+Expanded Deluxe)

Image: 1574849 First Choice betraten 1973 mit ihrem Albumdebüt "Armed And Extremely Dangerous" und der gleichnamigen Single die Szene. Bei "Delusions" handelt es sich um die vierte Albumveröffentlichung der Band, und für viele Kenner der Gruppe ist es auch ihr bestes Album. Der Eröffnungssong "Dr Love" wurde von Tom Moulton gemischt und stieg direkt in die R&B- und Pop-Charts ein. Der Albumsong "Let No Man Put Asunder" wiederum entwickelte sich zu einem Underground-Hit. Eine Remixversion des Tracks von Shep Pettibone erschien 1983 und wurde ein echter Dance-Hit, der in den folgenden Jahren von Mary J Blige, Mariah Carey, Kim Syms und Boogie Down Productions gecovert bzw. gesampelt wurde. Nachdem das Album seit fast zwei Jahrzehnten nicht mehr erhältlich war, erscheint nun eine exklusive Wiederveröffentlichung als Deluxe Super Jewel Case. Plus Bonus Tracks. Remastered. Ein Muss für alle Soul-, Disco- und Funk-Fans! Erhältlich ab 05.10.2012

Getaggt mit: