Spaceship Landing – Spaceship Landing

Image: 1576092 The Spaceship is back! Mit ihrem Wahnsinns Debüt Album, welches im Jahr 2006 als limitierte CD Eigenproduktion erschien, mischten die Oldenburger Spacerocker mit ihrem druckvollen und hypnotisierenden Sound als eine dergrößten deutschen Hoffnungen die Szene mächtig auf und gastierten auf den wichtigsten Psychedelic-Heavy-Doom-Jam-Rock Festivals wie Roadburn (NL) oder Stoned From The Underground". Die Musik ist eindeutig an den heavy-jam Krautrock der frühen 70er angelehnt, überwiegend episch, spielfreudig und angeheizt von treibenden Vintage-Fuzz/WahWah-Gitarrenriffs und einer massiv marschierenden Rhythmussektion. Ihre psychedelischen Improvisationen von teils weit über zehn Minuten lassen auf geschmackvolle Art ebenso Platz für experimentelle Passagen in denen sphärische Orgel / Sax / Gitarren Soundeffekte dominieren, um intensive, originelle und facettenreiche Klangbilder zu erzeugen. Hier erscheint nun erstmalig das komplette neu zusammengestellte Material von Spaceship Landing inklusive drei Bonus Tracks mit einer Laufzeit von 79,5 min, welches auf authentische Art, rein analog produziert und re-mastered wurde. Definitv ein sehr langes Album, welches aber genau im richtigen Moment Zeit zum Durchatmen lässt und so für multiple Adrenalinschübe sorgt! Erhältlich ab 05.10.2012

Getaggt mit: