Stubborn Heart – Stubborn Heart (One Little Indian)

Stubborn HeartStubborn Heart, das ist eine musikalische Herzensangelegenheit und ein gemeinsames Projekt von Luca Santucci und Ben Fitzgerald. Gebürtig aus London und Oxford, entwerfen Santucci und Fitzgerald auf ihrem Debüt eine Welt, in der gebrochene Herzen auf gebrochene Beats treffen, elektronische Klangwelten immer wieder in düstere Ecken getrieben oder ins Atmosphärische erweitert werden. Die ungemein cleanen, fast schon geisterhaft anmutenden Produktionen, verschmelzen perfekt mit Lucas’ schwermütigem Gesang, so dass insgesamt eine melancholische Grundstimmung überwiegt – nur ist man andererseits ja doch noch mal mit einem blauen Auge davongekommen. Gleichermaßen von den Pionieren elektronischer Musik aus den Achtzigern und Neunzigern wie vom Soul der Sechziger und Siebziger beeinflusst – auf dem Album findet sich sogar eine Coverversion des Soul-Schmankerls “It’s Not That Easy”, im Original aufgenommen von Reuben Bell & The Casanovas -, haben Stubborn Heart ganz offensichtlich eine ausgeprägte Schwäche für richtig guten, großen, überdimensional-eingängigen Pop, womit alles von Hall & Oates bis Timbaland gemeint ist. In letzter Zeit fielen zudem häufiger folgende Namen, wenn nach geeigneten Vergleichen gesucht wurde: The xx, Sbtrkt, James Blake und Four Tet.

www.stubbornheart.com

Tracklisting:

01. Penetrate
02. Better Than This
03. Two Times A Maybe
04. Interpol
05. It’s Not That Easy
06. Starting Block
07. Blow
08. Head On
09. To Catch A Spark
10. Need Someone

Das Album Stubborn HeartStubborn Heart” (One Little Indian) erscheint am 09.11.2012.

Getaggt mit: , ,