Anstam – Stones And Woods

Image: 1574817 "Stones & Woods" ist die intensive Beschäftigung mit der Frage, wer oder was ist Anstam? Die Sounds sind noch ausgeklügelter, die Produktion noch dichter und die Beats suchen wie auch bereits beim Vorgänger ihresgleichen. Die gravierendste Veränderung wird jedoch in der allgemeinen Stimmung des Albums deutlich. War auf "Dispel Dances" noch die industrielle Schwermut und Düsterheit der Anfangstage des Projektes allgegenwärtig, so ist diese nunmehr einer sehr privaten und emotionalen Offenheit gewichen. Anstam-Stücke mit Gesang? Wer hätte das zu glauben gewagt? Ohne auch nur im Geringsten den künstlerischen Ansatz des Projektes zu kompromittieren, ist Anstam hier ein ausdrucksstarker und fesselnder Hybrid aus experimenteller Elektronik und eingängigem, futuristischem Indie-Pop gelungen. Erhältlich ab 26.10.2012
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: