Catz ‘n Dogz Pres. – Body Language Vol.12

Image: 1575604 Nachdem so klingende Namen wie DJ Hell, M.A.N.D.Y., DJ Koze, Modeselektor, Dixon oder zuletzt Nôze die letzten "Body Language"-Compilations mixten und zusammenstellten, fiel die Wahl des Berliner Labels Get Physical nun auf das polnische Duo Catz 'n Dogz, das inzwischen ebenfalls in der deutschen Hauptstadt ansässig ist. Für Furore gesorgt haben Greg und Voitek mit ihren Produktionen auf dem eigenen Label Pet Recordings sowie für Mothership, Dirtybird und natürlich Get Physicals. Die beiden sind derzeit heiß gehandelt, sowohl mit ihren eigenen Tracks als auch als DJs. "Body Language Vol. 12" ist die erste Mix-CD von Catz 'n Dogz. Ausgewählt haben sie ältere Platten von J. Antoni, Rhythm Plate, Schatrax oder Gant, die auch für die allermeisten gut informierten House-Heads Neuland sein dürften. Daneben stehen exklusive Tracks von neuen Talenten wie Eats Everything, Chmara Winter, Trikk oder Squarehead, auf die Catz 'n Dogz durch deren Demos aufmerksam geworden sind. Außerdem sind so klangvolle Namen wie Chez Damier oder Soul Clap mit Tracks bzw. Remixen dabei. Erhältlich ab 26.10.2012
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: