FaltyDL – Hardcourage (Ninja Tune)

FaltyDLNachdem 2012 mit der “Hardcourage” 12inch und der erst kürzlich veröffentlichten zweiten Single “Straight & Arrow” bereits zwei amtliche Singles erschienen sind, folgt nun endlich das langerwartete Album des Elektronik-Wunderkindes Drew Lustman aka FaltyDL auf Ninja Tune. Auf “Hardcourage” führt FaltyDL konsequent weiter, was auf den Singles bereits angekündigt wurde: Atmosphärische Reisen zwischen House und Elektronic. Besonders beeindruckend führt dies der Hit “She Sleeps” vor, ein Feature mit Ed MacFarlane von den Friendly Fires. Doch neben euphorischer Elektronik (“Bells”), widmet sich Lustmann auch tiefgehendem Bass (“Finally Some Shit / The Rain Stopped”) und verspielten Elementen, wie beispielsweise mit der aktuellen Single “Straight & Arrow” inklusive fantastischem Four Tet Mix. Am Ende des Albums merkt man vor allem eines deutlich: DJ-Sets im Berghain, Remixe für The XX, Scuba und viele weitere, sowie Supportslots für Radiohead und damit auch Thom Yorkes Liebe haben FaltyDL auf seinem dritten Album reifen lassen. “Hardcourage” ist ein exzellentes Werk zwischen Tiefgang und Tanzfläche geworden, welches jederzeit Spannung und Intensität offenbart.

www.ninjatune.net

Tracklisting:

01. Stay I’m Changed
02. She Sleeps
03. Straight & Arrow
04. Uncea
05. For Karme
06. Finally Some Shit / The Rain Stopped
07. Kenny Rolls One
08. Korben Dallas
09. Re Assimilate
10. Bells

Das Album FaltyDLHardcourage” (Ninja Tune) erscheint am 25.01.2013.

Getaggt mit: , ,