Local Natives

Local NativesDer langerwarteten Nachfolger zum Debütalbum “Gorilla Manor” – eine vielschichtige, emotionale Platte mit echten Gänsehautmomenten! Seit dem Debüt ist bei der Band aus Los Angeles viel passiert – zahlreiche internationale Tourneen, Festivals und Support-Slots für u.a. Arcade Fire und The National sowie 100.000 verkaufte Alben allein in den USA zeugen von einer großartigen Erfolgsgeschichte. Doch neben den höchsten Höhen mussten auch einige schmerzvolle Tiefen in den vergangenen zwei Jahren verarbeitet werden. So haben sie sich von ihrem Bassisten getrennt und hatten Todesfälle in ihren Familien zu verkraften. Sie haben die Welt gesehen und sich selbst. All dies hat die zusammen mit Aaron Dessner von The National produzierte Platte beeinflusst und kommt in den neuen Songs zum Ausdruck: schärfer, geschmeidiger, dunkler und schattiger fallen sie aus, doch auch die typischen euphorischen Momente, der wunderbare mehrstimmige Harmoniegesang sowie die Afropop-Einflüsse kommen nicht zu kurz.

– CD im hochwertigen Gatefold-Packaging inkl. Poster-Booklet und Content-Sticker
– Deluxe CD mit drei Bonus Tracks und alternativem Artwork mit Prägedruck
– LP: Schweres Deluxe-Vinyl im Gatefoldcover im Slipcase mit Prägedruck. Inkl. Poster & Downloadcode

www.thelocalnatives.com

Tracklisting:

CD

01. You & I
02. Heavy Feet
03. Ceilings
04. Black Spot
05. Breakers
06. Three Months
07. Black Balloons
08. Wooly Mammoth
09. Mt. Washington
10. Colombia
11. Bowery

Deluxe CD

12. Palms
13. 11-11
14. Ingrid

Das Album Local NativesHummingbird” (PIAS UK / Infectious) ist seit dem 15.02.2013 erhältlich.

Getaggt mit: , , ,

Sektionen