Testament – Seen Between The Lines

Image: 1577699 Bereits 1991 erschien gleichnamiges Werk als VHS-Version, nun liegt "Seen Between The Lines", angereichert mit diversen Zugaben (Video-Clips, Specials), auch im DVD-Format vor. Die Live-Aufnahmen zeigen Testament während ihrer 1991er Welt-Tournee an verschiedenen Orten, immer wieder unterbrochen von Interview-Sequenzen, in denen man beispielsweise erfährt, dass die Jungs sich anfangs deshalb von Legacy in Testament umbenennen mussten, weil eine andere Band schon die Rechte an diesem Namen hatte und der geforderte Preis dafür zu hoch war. Einen zusätzlichen Pluspunkt gibt es für die Video-Clips von "Nobody's Fault", "Practise What You Preach", "Souls Of Black" und "The Legacy". Erhältlich ab 08.02.2013

Getaggt mit: