Sycamore Age – Sycamore Age (Santeria)

Sycamore AgeIn einer kaleidoskopischen Melange loten Sycamore Age ihre musikalischen Möglichkeiten aus und schenken uns ein Stück Musik, dass Nostalgie und Magie verführerisch mit Innovation und Meisterschaft verbinden. Jedes Mitglied der Band ist Multi-Instrumentalist: Im Studio und auf der Bühne tummeln sich deshalb neben Klassikern wie Gitarre, Keyboard und Bass, auch Streicher, Bläser und gar eine Bouzouki. Dazu ergänzen Sycamore Age ihren Sound mit Schlaginstrumenten jeglicher Art und E-Gitarren, die Szenerien wie weit verschneite Landschaften heraufbeschwören. Dieser Stil hat seine Wurzeln eindeutig in den 70er Jahren, den Blick aber klar in Richtung Zukunft geworfen. Man kann Referenzen zu The Flaming Lips, Tim Buckley oder Animal Collective ziehen. Man kann es aber auch lassen und sich von der Individualität der sieben Italiener überzeugen lassen. Die Band selber nennt unter anderem Sufjan Stevens, Tom Waits und Einstürzende Neubauten als Einflüsse.

www.sycamoreage.com

Tracklisting:

01. Binding Moon
02. At The Biggest Tree
03. Dark And Pretty (Part Two)
04. My Bird Siren
05. Romance
06. Heavy Branchies
07. How To Hunt A Giant Butterfly
08. Dark And Pretty
09. Happy !!!
10. Astonished Birds
11. Kelly !!!
12. Tears And Fire

Das Album Sycamore AgeSycamore Age” (Santeria) erscheint am 15.03.2013.

Getaggt mit: , ,