DJ Koze – Kosi Comes Around (Pampa Records)

DJ KozeDer Klassiker ist zurück! “Kosi Comes Around”, DJ Kozes erstes reines Soloalbum, ist da, um der Welt den Kopf zu waschen. Das klingt drastisch, entspricht aber durchaus den Tatsachen. Denn Stefan Kozalla ist ein Revolutionär. Niemand sonst lädt den Wahnsinn mit soviel Wärme auf. Das lässt da weiter hoffen, wo Vogelsträusse sonst Hochkonjunktur haben. Denn wo ein Koze ist, da ist Verheißung, da gibt es “neue Lügen” en Masse. Da wird House Music wieder zum utopischen Ort. Kozes House klingt genau wie Brian Wilson, nur dass die Beats ein bisschen knackiger sind. Er ist ein angstgejagter Geisterjäger, der selbst dem alten Schreckensgespenst Oldschool wieder Farbe ins Gesicht zaubert. Überhaupt, Angst ist immer berechtigt. Wer die Angst nicht kennt, kann sie auch nicht bekämpfen. Koze ist Angst-Experte. Und das macht ihn zur schlagkräftigsten Ein-Mann-Armee seit John Rambo. “Kosi Comes Around” ist sein Manifest. Angsthasen aller Länder vereinigt Euch! On top zum Wahnsinn gibt es die beiden Bonus Tracks “Kuschelrock” und den Klassiker “Mariposa”!

www.pamparecords.com

Tracklisting:

01. Estrella
02. Raw
03. Don’t Feed The Cat
04. Barock am Ring
05. My Grandmotha
06. Dangernugget
07. The Geklöppel Continues
08. Brutalga Square
09. Chimnea
10. Kuschelrock (Bonus Track)
11. Mariposa (Bonus Track)

Das Album DJ KozeKosi Comes Around” (Pampa Records) ist seit dem 05.04.2013 erhältlich.

Getaggt mit: , ,