Purling Hiss – Water On Mars

Image: 1578784 Purling Hiss aus Philadelphia haben nach drei spannenden Alben und einer EP ihr Home-Recording Konzept verlassen. Ihr neues Album "Water On Mars" bietet einen satten High-End-Gitarrensound. Bei den Aufnahmen zu den insgesamt neun neuen Songs war auch Adam Granduciel von The War On Drugs dabei, der dem Chef-Hiss Mike Polizze als Co-Produzent zur Seite stand und auch ein wenig Piano-Sounds beigesteuert hat. Das Album vereinigt viele Einflüsse der Gitarrrenrockmusik der letzten 40 Jahre, jedoch ohne zwanghaft retro zu sein, man hört darauf Psychedlic, Pop genauso wie verzerrte Gitarrensolis a la Dinosaur Jr. Erhältlich ab 22.03.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: