Rachel Zeffira – The Deserters

Image: 1578480 Schönes Dream-Pop-Debütalbum der kanadischen Sopranistin Rachel Zeffira, die zusammen mit Farid Badwan (The Horrors) auch das Duo Cat's Eyes bildet. "The Deserters" verbindet den barocken Pop eines John Cale mit der dunstigen Experimentierfreudigkeit von My Bloody Valentine und wurde zum Teil in den legendären Abbey Road Studios aufgenommen. Es wirkten mit: die Psychband TOY sowie Melissa Rigby von S.C.U.M. Erhältlich ab 22.03.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: