Max Prosa – Rangoon (Text Und Ton)

Max ProsaIm letzten Jahr wurde Max Prosa vom Feuilleton als junger Poet entdeckt. Mit dem Titel seines Debütalbum prophezeite er: “Die Phantasie wird siegen”. Gerade mal ein Jahr später meldet sich der Clueso-Schützling nun zurück, um dieses lyrische Versprechen einzulösen und einen entschiedenen Schritt weiter zu gehen: “Rangoon” – zwölf Songs, zwölf Farben, zwölf starke Texte. Max Prosa: “‘Rangoon’ steht für mich als Symbol der Gegensätze und Widersprüche: Sehnsucht und Realität, ferne Strände und Verlust der Natur, heile Welt und blutiger Krieg, Kampf und Ohnmacht, Kunst und Politik. Genau das fasziniert mich, darum geht es in den Songs.” Erhältlich als Doppel-LP mit beiligender CD.

www.maxprosa.de

Tracklisting:

01. Clown
02. Charlie
03. Zwei Falter
04. Zauberer
05. C’est la vie
06. Chaossohn
07. Verlorene Söhne
08. Hallelujah
09. Rangoon
10. Solang ich darf
11. Café Noir
12. Heimkehr

Das Album Max ProsaRangoon” (Text Und Ton) erscheint am 19.04.2013.

Getaggt mit: , ,