Dope D.O.D. – Da Roach (Dope D.O.D. Records)

Dope D.O.D.Die unermüdlichen Dope D.O.D. aus Holland gewannen für ihre Arbeit den “European Border Breaker Award 2013” und präsentieren nun stolz ihr zweites Album. Auch “Da Roach”, der Zweitling der multinationalen Hip Hop-Formation Dope D.O.D. aus Holland, ist ein atemberaubender Blend aus harten Hip Hop-Beats, Rock-Riffs, Elementen aus Dubstep, Drum & Bass und Jungle, sowie kompromisslosen Rap-Features von Top-MCs wie Kool Keith, Redman und Sean P. Ferner wirkte das UK Dubstep- / Drum & Bass-Top-Trio Noisia unter seinem Alias Night Watch bei einigen Tracks mit. Dope D.O.D. werden “Da Roach” wieder unaufhörlich und flächendeckend in ganz Europa live präsentieren. 2011 begleiteten sie auf ausdrücklichen Wunsch von Fred Durst Limp Bizkit auf deren Europa-Tour, in den USA supporteten sie die Rockhelden Korn und wurden dort vom bekannten Hip Hop-Label Duck Down gesignt.

www.dopedod.com

Tracklisting:

CD1

01. Millennium Falcon
02. But For Now
03. Bloodbath
04. Brainworms feat. Kool Keith
05. Black Rain
06. Dope Vs Gold feat. Da Goldminerz
07. Rocket
08. Panic Room feat. Onyx
09. Granted

CD2

01. Spaz feat. Simon Roofless
02. Deal With The Devil
03. The Butterfly Effect
04. Hallucinations
05. Lil Bit A XTC
06. Groove feat. Redman
07. Twinkle
08. Staring Thru Da Blinds
09. Ash N Dust feat. Sean Price

Das Album Dope D.O.D.Da Roach” (Dope D.O.D. Records) erscheint am 19.04.2013.

Getaggt mit: , ,