Louise Gold & The Quarz Orchestra – Debut (LP+CD/180g)

Image: 1579279 Die 2008 in Berlin gegründete Band bildet heute ein sechsköpfiges Ensemble mit zwei kreativen Wegweisern: Louise Gold, Sängerin und Songschreiberin, und Hans Quarz, Posaunist und Arrangeur. Die Stücke schreiben sie gemeinsam - eine spannende Mischung, denn Hans Quarz kommt vom Jazz und Louise Gold aus der Popmusik. Ihr gemeinsamer Sound bildet ein ganz eigenes Genre: Pop in Cinemascope. Anfänglich spielten sie sich als Swingkapelle durch die Berliner Jazzclubs, doch das Swingkorsett wurde ihnen schnell zu eng, und sie begannen eigene Stücke zu schreiben, über die das Fachblatt Jazzthing wie folgt urteilt: "... und heraus kommt dabei eine Perle wie "Boys Are Heroes", eine dezent beschwingte Nummer, ... das instrumentale "Lullaby Of Moabit", das an eine bestimmte Filmmusik eines gewissen Miles Davis erinnert ... man wähnt sich in einem Broadway-Musical oder einem After Hours-Jazz-Club. Wunderbare Musik mit dem Flair der Vergangenheit, das es sich in der Gegenwart jedoch voll bewahren kann."

Vinyl
- wertiges 180g Vinyl im schweren Hardcover mit inliegender CD & Postkarte
- mit exklusivem Bonus Track Erhältlich ab 24.05.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: