James McMurtry – Childish Things

Image: 1582218 Während James McMurtrys 2005er Album "Childish Things" nicht offen politisch ist, so ist es dennoch das Herzstück des Albums "We Can't Make It Here", McMurtrys Kommentar zur Lage der Nation. McMurtry machte den Song als kostenlosen Download auf seiner Website während der Wahl 2004 erhältlich. Die Resonanz auf diesen Song war unmittelbar und überwältigend, und das Lied ist weiterhin eines der am meisten gewünschten Songs auf den Stationen im ganzen Land. Stephen King beschrieb das Lied als "einen der besten amerikanischen Protest-Songs seit Bob Dylans 'Masters Of War'". "Childish Things" hat bis zum heutigen Tag über 60.000 Einheiten in den USA gescannt.

Reaktionen:
"a poet of the people" -Village Voice
"the truest, fiercest songwriter of his generation..." - Stephen King, Entertainment Weekly
"... with the adeptness of a rapper and the passion of a doomsday evangelist, (McMurtry) leaves you no alternative but to pay attention." - Washington Post
Erhältlich ab 26.07.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: