Smith Westerns – Soft Will

Image: 1581920 Smith Westerns, eine vierköpfige Indie-Rock Band aus Chicago, melden sich mit Album Nummer drei zurück. Produziert wurde das neue Werk von Chris Coady (Beach House, Yeah Yeah Yeahs) in den Sonic Ranch Studios in El Paso, Texas. Nach dem Release des zweiten Albums "Dye It Blonde" ging die Band um Sänger Cullen Omori auf eine schier grenzenlose Tournee, die fast 140 Termine umfasste und Supportshows für z.B. MGMT oder Wilco beinhaltete. Eine nervenaufreibende Zeit, die tiefgreifende Spuren bei den Dreien hinterlassen hat. Als sie zurück nach Hause kamen, hatte sich vieles verändert. Veränderungen, die auch das Bandgefüge beeinflusst haben. Neben eben Sänger Cullen Omari, seinem Bruder Cameron Omari (Bass) und Max Kakacek an der Gitarre stieß nun Julien Ehrlich als Drummer zur Band hinzu. Erhältlich ab 05.07.2013

Getaggt mit: