Nicone – Let Love Begin (Stil Vor Talent)

NiconeZwei Jahre nach dem erfolgreichen Album “Romantic Thrills”, entstanden in Zusammenarbeit mit seinem guten Freund und Komplizen Sascha Braemer, präsentiert uns Nicone sein gelungenes Solowerk “Let Love Begin”. Im Rahmen der elf Tracks überzeugt der Berliner Produzent mit einer abwechslungsreichen und charakterstarken Vision moderner House-Musik, die nicht nur gekonnt produziert ist, sondern auch zu überraschen weiß. Unrasiert und latent übernächtigt, aber eben auch elegant und zum Glück ohne lästige Angeberei, steht Alexander Gerlach aks Nicone für einen gewissen spielerischen Touch und unbeschwerte Grundhaltung, die sich durch seine Musik ziehen und mit einer gelassenen Natürlichkeit einhergehen. “Let Love Begin”, aufgenommen mit verschiedenen Gastvokalisten, darunter wieder Sascha Braemer, ist ebenso verspielt wie reif und erwachsen.

www.stilvortalent.de

Tracklisting:

01. Let Love Begin feat. Malonda
02. Hysterminia
03. Candelaria feat. Narra
04. You Are My Best Meowfucker
05. Heroine
06. Burnhain
07. Querido feat. Sascha Braemer & Yvy
08. Keep It Deep feat. Benjamin Franklin
09. Wish U feat. Sascha Braemer
10. All Right feat. Malonda
11. Arr feat. Gunjah

Das Album NiconeLet Love Begin” (Stil Vor Talent) erscheint am 27.09.2013.

Getaggt mit: , ,