Tigerskin – All Those Goodbyes (Dirt Crew)

TigerskinAlexander Krüger aka Tigerskin ist einer der beständigsten Produzenten Deutschlands. Er startete Mitte der 90er Jahre als Korsakow und Dub Taylor auf Kultlabels wie Force Tracks, Müller und Raum Musik, er kooperierte u.a. mit DJ Phonique, und sein letztes Studioalbum erschien 2004 auf Resopal. “All Those Goodbyes” ist die Reise eines erfahrenen Kenners und Alleskönners, der mit rhythmischen Deep House-Clubhymnen beginnt, sich über Electro-Einlagen und Listening-Ambiente hin zu pumpendem Techno bewegt, um am Ende in der beatlosen Schönheit von “Burning Down Paris” aufzugehen. Auf seinem Weg begleiten ihn neben zahlreichen jungen Produzenten und Vokalisten auch sein ‘Buddy’ Till Von Sein, Produzentenlegende Ulrich Schnauss sowie UK-House-DJ-Pionier Eddie Richards. Die LP-Version enthält ausgesuchte Clubtracks der CD, sowie die drei weiteren Clubbanger “The Essence”, “Out Of Breath” und “The King”.

soundcloud.com/dub-taylor

Tracklisting:

01. Tigerskin & Uffe – One Too Many Times
02. Tigerskin & Till von Sein – 7477
03. The And
04. Heartbreakin’ Body
05. Tigerskin & The Lazarusman – Inside The Groove
06. Early Winter
07. Tigerskin & Ulrich Schnauss – Love Went Without Saying
08. This Place Is Empty With You (Dub)
09. Leaving You
10. Tigerskin & Sebastian Oehlschlegel – Thursday
11. Retrofit
12. On The Corner
13. Tigerskin & Eddie Richards – Stella
14. Burning Down Paris

Das Album TigerskinAll Those Goodbyes” (Dirt Crew) erscheint am 11.10.2013.

Getaggt mit: , ,