Beatmöpse – Mopspop

Image: 1584600 Beatmöpse ist eines der musikalischen Soloprojekte der Schauspielerin, Sängerin und Musikerin Marie-Luise Haugk, und wurde 2007 von ihr und ihrer Bontempi Orgel gegründet. Der daraus resultierende Minipop setzt sich vorwiegend aus Sounds elektronischer Orgeln der 80er und 90er Jahre, sowie gewitzten deutschen Texten mit einer Prise Augenzwinkern zusammen. Unter den Mottos "Musik vom Kleinsten", "Not macht erfinderisch" und "Kill all Schubladen" hat Beatmöpse das Musikgenre "Mopspop" und somit ihr gleichnamiges erstes Album kreiert.
Erhältlich ab 27.09.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: