Leslie West – Still Climbing (Mascot Label Group)

Leslie WestLeslie Wests musikalische Karriere dauert nun schon fast ein halbes Jahrhundert an, und dennoch wird der Gitarrist und Sänger der Hard Rock Band “Mountain” nicht müde neue Songs zu schreiben. Bei der Mascot Label Group veröffentlicht er sein nunmehr 16. Soloalbum “Still Climbing”. Alle Eigenschaften einer wahren Legende – Originalität, Spannung, Ehrlichkeit und Überlebenswille – ziehen sich wie ein roter Faden durch alle elf Songs. Sie sind Zeugnis der Stärke und Beständigkeit seines künstlerischen Schaffens, und so sind nicht nur einige der gefühlvollsten und sengendsten Gesangsparts, sondern auch ein noch nie da gewesenes, gewaltiges und riffgetriebenes Gitarrenspiel des 68-jährigen zu hören. “Still Climbing” sieht Leslie West als Fortsetzung von “Unusual Suspects”. Dort gaben sich unter anderem Slash, Zakk Wylde, Steve Lukather, Joe Bonamassa und Billy Gibbons die Ehre. Dieses Mal durfte er Jonny Lang, Johnny Winter, Dee Snider von Twisted Sister und Mark Tremonti von Alter Bridge in seinem Studio willkommen heißen. Einen Gastauftritt hat auch Dylan Rose von Archer mit einem Gitarrensolo auf “Don’t Ever Let Me Go”.

www.mascotlabelgroup.com

Tracklisting:

01. Dyin’ Since The Day I Was Born
02. Busted, Disgusted or Dead
03. Fade Into You
04. Not Over You At All
05. Tales Of Woe
06. Feeling Good
07. Hatfield Or McCoy
08. When A Man Loves A Woman
09. Long Red
10. Don’t Ever Let Me Go
11. Rev Jones Time (Somewhere Over The Rainbow)

Das Album Leslie WestStill Climbing” (Mascot Label Group) erscheint am 25.10.2013.

Getaggt mit: , ,