Flying Colors – Live In Europe

Image: 1584214 Aufgenommen wurde "Live In Europe" am 20. September 2012 im 013 im niederländischen Tilburg. Regie führte Bernhard Baran, der schon mit Guns 'n' Roses, The Cure und Porcupine Tree gearbeitet hat. Neben dem kompletten Debüt spielt die Band Favoriten der einzelnen Mitglieder. Darunter finden sich Highlights wie "Blue Ocean", "Shoulda Coulda Woulda", "Love Is What I'm Waiting For", "Can't Find A Way" (Endochine / Casey McPherson), "The Storm", "Odyssey" (Dixie Dregs), "Forever In A Daze", "Hallelujah" (Cohen), "Better Than Walking Away", "Kayla", "Fool In My Heart", "Spur Of The Moment" (Dave LaRue), "Repentance" (Dream Theater), "June" (Spock's Beard), "All Falls Down", "Everything Changes" und "Infinite Fire".
Zusätzlich enthält die DVD/Blu-Ray die Dokumentation "First Flight" mit exklusiven Interviews aller Bandmitglieder, Aufnahmen vom Meet & Greet, im Backstage Bereich, im Tourbus und bei den Proben zur Tour. Außerdem sind während der 45-minütigen Doku auch Livesongs zu hören und zu sehen, die zum Teil bei der allerersten Show in L.A., sowie in Hamburg und London mitgeschnitten wurden. Die Blu-Ray und DVD beinhaltet einen Stereo- sowie einen 5.1 Surround Mix. Hierbei wurde darauf wert gelegt, die beste Audioqualität zu liefern: die Audiospuren der Blu-Ray sind nicht komprimiert und das Mastering für iTunes wurde vom 96KHz/24-Bit Master gemacht. Schlagzeuger Mike Portnoy meint: "Was für eine Band! Was für eine Tour! Die Magie, die wir im Studio auf unserem Debüt Album festhalten konnten, kam auf der Bühne noch stärker rüber und wurde letztendlich durch die Tour in Stein gemeisselt. Ich genoss jeden Abend auf der Bühne und hatte jeden Moment das Gefühl Teil von etwas ganz Besonderem zu sein. Ich bin froh, dass wir die Atmpsphäre und den Klang für diese Veröffentlichung eingefangen haben. Jetzt können wir die Aufnahmen mit Fans auf der ganzen Welt teilen ... enjoy!" Gitarrist Steve Morse fügt hinzu: "Live zu spielen macht am meisten Spaß, wenn die Musik es schafft Gefühle zu transportieren. Ich bin mir sicher, dass sowohl wir, als auch das Publikum diese Emotionen fühlen konnte!" Erhältlich ab 11.10.2013

Getaggt mit: