Echofuchs – Nur Nicht Still Sein (Laserlaser / Echofuchs)

EchofuchsEchofuchs kommen aus Essen, und wenn sie manchmal Radio hören, dann sind sie begeistert davon, wie klar und schön und frisch die Songs da immer klingen. Manchmal hören sie auch Indierock auf der Stereoanlage, dann sind sie begeistert davon, wie weit man mit Schrammelgitarren und wohlüberlegten Texten kommt. Allzu lange denkt die Band aber nicht über den Unterschied nach, denn Echofuchs sind verwöhnt. “Wir denken Indie, und wir lieben Pop”, sagt Sänger Robin Sharma, “und vor allem lieben wir Melodien.” Verwöhnt sind sie schon deshalb, weil sie gute Melodien nicht nur überall erkennen, sondern auch ohne weiteres selbst schreiben können.

Füchse sind momentan eh gerade schwer angesagt. Sie trauen sich in die Stadtgebiete und huschen nachtaktiv durch die Gegend. Sie bringen einen auf den Gedanken, dass hinter allem, was man alltäglich ohne große Aufmerksamkeit so wahrnimmt, noch eine zweite geheimnisvollere Welt liegt, in der andere Dinge möglich sind. Dinge, die sich um Freiheit und Neugier und Lust drehen. Nichts Unangenehmes also, sondern eher wild und scheu. Echofuchs geht es um dasselbe Prinzip. Poesie im Alltag. Hymnen an die Nacht. Offen genug für alle – cool genug für Dich. Nur nicht still sein.

www.echofuchs.de

Tracklisting:

01. Nur Nicht Still Sein
02. Noch Heute Unsterblich
03. Unser Stern
04. Wach Mit Mir Auf
05. Hey Helikopter
06. Expedition
07. Hymne An Die Nacht
08. Spul Nochmal Zurück
09. Trümmer & Ruinen
10. Neubeginn
11. Eigentlich Gut
12. Euphoria

Das Album EchofuchsNur Nicht Still Sein” (Laserlaser / Echofuchs) erscheint am 15.11.2013.

Getaggt mit: , ,