Miss Construction – United Trash (The Z Files)

Image: 1585336 Der teuflische Dr. Pohl und sein komplett durchgeknallter Kompagnon und Bühnen-Berserker Gordon "Igor" Mocznay haben zu diesem Zweck lange in ihrem geheimen Labor geschraubt, um die ultimative Virulenz aus Beats, Bass, kaputten Samples, grenzdebilen Gesängen und viel schwarzem Humor zu synthetisieren, mit der ein Zeitalter eingeläutet wird, in dem Mäuse die Welt regieren ... nein, Moment, falscher Film: Um die Menschheit in fremd gesteuerte Zombies zu verwandeln, die alleine Miss Construction hörig sind, natürlich! Das Ergebnis dieser Arbeit heißt folgerichtig "United Trash - The Z-Files" und bietet 14 Titel lang oberheftig-wahnsinniges Tanzflächen-Gewummer mit komplett überdrehten Niederfrequenzen, derbem Schlagwerk und Texten, die sich nur ein krankes Hirn ausgedacht haben kann. Einmal an einen Schallwandler deiner Wahl übergeben, fräsen sich diese elektronischen Gehirnstürmer sofort durch deinen Geist und lassen dich zu einem sinnfrei im Rhythmus zuckenden Etwas aus Muskeln und niederen Instinkten verkommen. Die beiden vorab auf Compilations veröffentlichten Kostproben "I'm A Bitch" und "Discoschlampen" haben schon unerklärbare Wahnvorstellungen in den Clubs dieser Welt ausgelöst und DJs zu zwanghaftem Auflegeverhalten gezwungen, sodass dieser Ton gewordene Horror-Trash auf Albumlänge eigentlich nur eins zur Folge haben kann: die komplette Miss-Constructionierung der weltweiten Club-Kultur und der zwangsläufige, totale Kontrollverlust der gesamten Weltbevölkerung! Aber ihr wisst ja: das ist alles nur ein großer Spaß und nicht allzu ernst zu nehmen. Oder? Stand by to be assimilated! Erhältlich ab 01.11.2013

Getaggt mit: