Various – Schneeweiss II Pres. By Oliver Koletzki (Stil Vor Talent)

Schneeweiss II Pres. By Oliver KoletzkiIm Laufe der Jahre hat Oliver Koletzki Berlin immer wieder als starken Bezugspunkt und Quelle der Inspiration genannt. Zwei seiner Alben, “Großstadtmärchen” und “Großstadtmärchen 2”, sind als direkte Liebeserklärungen an die Hauptstadt erkennbar. Friedrichshain, eines der lebhaftesten Viertel Berlins, hält dabei einen ganz besonderen Platz in Olivers Herzen. So auch das Schneeweiss, eines der besten und beliebtesten Restaurants Friedrichshains. In enger Zusammenarbeit mit dem Restaurant entstand die Idee, Leckerbissen für den Musikkenner zusammenzustellen, die gleichzeitig auch als musikalische Häppchen für den kulinarischen Genießer dienen. Für die Fortsetzung der gemeinsamen Compilation-Reihe hat Oliver Koletzki umwerfende Tracks von Szenegrößen wie Âme, Stimming, Chopstick & Johnjon, Kruse & Nuernberg, Teenage Mutants und Labtracks zusammengetragen, die dank melancholischer Melodien, subtilem Sonnenschein und wohliger Energie bestechen. Bon Appétit!

www.stilvortalent.de

Tracklisting:

01. Ron Flatter & Nick D-Lite – Jetlands (Original Mix)
02. Chopstick & Johnjon feat. Signaljacker- Roots (Original Mix)
03. Stimming – Challenge the Air (Original Mix)
04. Ry & Frank Wiedemann – Howling ( Âme Remix – Radio Edit)
05. Fran – We Are Planets (Oliver Koletzki Remix)
06. Klangkünstler – Barfuß auf Wolken (Original Mix)
07. Joshua Jesse & Midas – Don’t Worry (Original Mix)
08. Marvin Hey & Ferdinand Dreyssig – Coeur de la Nuit (Original Mix)
09. Kruse & Nuernberg, Teenage Mutants feat. Isis Salam – Love Ain’t Free (Original Mix)
10. Kellerkind – I Know (Original Mix)
11. Niconé feat. Sascha Braemer & Yvy – Querido (Original Mix)
12. Dan Caster – Lead Me Home (Original Mix)
13. Nico Stojan – After the Hour (Original Mix)
14. Labtracks – It’s Not Over (Original Mix)
15. Oliver Koletzki – Boy Got Soul (Original Mix)

Die Compilation VariousSchneeweiss II Pres. By Oliver Koletzki” (Stil Vor Talent) erscheint am 29.11.2013.

Getaggt mit: , ,