Various – Licht Ins Dunkel 2013

Image: 1585323 Den hohen Bekanntheitsgrad verdankt die Aktion dem ORF. Jedes Jahr strahlt der öffentlich-rechtliche Sender zahlreiche Beiträge, Reportagen und Liveeinstiege rund um die Projekte des Vereines aus. Am 24. Dezember versammelt er zudem die Prominenz des Landes an den Telefonen und am Bildschirm: so verzeichnete man zuletzt über 10 Millionen Euro an Spenden, die 400 Sozialprojekten in ganz Österreich zugute kamen. Auch in diesem Jahr erhält "Licht ins Dunkel" tatkräftige Unterstützung. Und erstmals gibt es auch eine CD mit Beiträgen prominenter heimischer Künstler, die zum Spendenaufkommen das ihre beiträgt. "Licht ins Dunkel 2013" versammelt Fixsterne der österreichischen Musikszene - von Anna F. bis Hubert von Goisern, von Ernst Molden & Willi Resetarits bis Parov Stelar, von Naked Lunch bis Julian Le Play, von Christina Stürmer bis Andreas Gabalier. Exklusiv vertreten auf dieser CD, bei deren Kauf ein garantierter Spendenbeitrag von 5 Euro an "Licht ins Dunkel" geht, sind Axel Wolph & Ben Sky, die mit "My Lights" quasi den Titelsong zur Kampagne beisteuern. Ebenfalls im Studio: der musikalische Leiter von "Dancing Stars", Thomas Rabitsch - Vera Böhnisch singt seine Komposition "Those Nights" -, sowie Altspatz Louie Austen, der auf "Licht ins Dunkel 2013" einen Weihnachtssong interpretiert. Das Fernsehen, Ö3 und alle ORF-Landesstudios präsentieren das Produkt, das selbstbewusst und genreübergreifend "Die beste Musik aus Österreich" zum wundervollen Präsent erklärt. Das ORF-Radiokulturhaus bietet am 29. November den stilvollen Rahmen der Live-CD-Präsentation. Wir freuen uns darauf. Erhältlich ab 08.11.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: