Pet Shop Boys – Vocal

Image: 1583033 Am 12. Juli 2013 kehren die Pet Shop Boys triumphal zurück - mit ihrem neuen Studio-Album “Electric”, dem ersten, das auf ihrem eigenen Label x2 Recordings (via Kobalt Label Services) erscheint. Auf “Electric” befinden sich neun Tracks - acht neue Pet Shop
Boys Songs sowie eine Cover-Version von Bruce Springsteen's “The Last To Die” - die wohl kompromissloseste Sammlung an Tanz-Hymnen, die von den Pet Shop Boys je vorgelegt wurde.
Die Pet Shop Boys sagen: „“Electric” zielt sehr auf den Dancefloor ab. Unsere Alben entwickeln sich oft als Antwort auf den jeweiligen Vorgänger. Während “Elysium” recht reflektiv war, ist “Electric” ziemlich „auf die 12“! Und mit Stuart Price an einem Studio-
Album zu arbeiten ist etwas, was wir schon sehr lange tun wollten.“
Die erste Single, aus dem nunmehr zwölften Longplayer der Pet Shop Boys, ist der Song “Vocal”, in dem die Pet Shop Boys ihre Liebe für guten Synthie-Pop mit Gesang erklären.
Wenn Neil Tennant mit seiner unverwechselbar markanten Stimme „This is my kind of music / They play it all night long... Every track has a vocal and that makes a change / And everything about tonight feels right and so young / And anything I'd want to say out loud will be sung“ singt, dann hört man sofort die Freude und Leichtigkeit heraus, die dem Duo in mittlerweile fast 20 Jahren Bandgeschichte nie abhanden gekommen ist und diese Band so außergewöhnlich macht.
In Deutschland können die Pet Shop Boys mittlerweile auf drei Gold Alben (“Behaviour”(1990), “PopArt” (2003) und “Yes”(2009)) und etliche Airplay-Hits zurückblicken. Die Chancen stehen nicht schlecht, daß “Vocal” der nächste wird.

Limitiert auf 150 Stück / DOUBLE-VINYL 12" (cut at 33 rpm)! Erhältlich ab 06.12.2013

Getaggt mit: