Radical Redemption – The Spell Of Sin

Image: 1586094 Radical Redemption entsprang dem berüchtigten Hardstyle-Label Minus Is More und lieferte 2012 mit "Annihilate" sein Debütalbum ab. Nun liegt mit "The Spell Of Sin" der Nachfolger vor, auf dem er 28 brandneue Tracks präsentiert, u.a. Kooperationen mit Top-Kollegen wie Angerfist, Crypsis, Frequencerz, Digital Punk, E-Force und High Voltage. Und auf CD3 bringt er einen atemberaubenden Megamix mit eben diesen 28 Tracks. Erhältlich ab 06.12.2013
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: