Clutch – Strange Cousins From The West

Image: 1585684 "... Im geschätzt fünfzigsten Durchlauf von „Strange Cousins From The West“ fällt es mir zunehmend schwerer, Anspieltipps zu geben, da hier jeder Song auf seine Weise überzeugt. Einige sind eher rockig, wie der Ohrwurm „50.000 Unstoppable Watts“ oder das phantastische „Freakonomics“, andere eher dunkel und bedrohlich wie „Abraham Lincoln“, „Let A Poor Man Be“ ist purer Blues und „Algo Ha Cambiado“ eine Coverversion der hierzulande vollkommen unbekannten Argentinier von POPPO'S BLUES BAND. Was soll's, diese Platte gehört zu den großartigsten Scheiben der letzten Monate - wenn nicht Jahre - und jeder, der den Namen CLUTCH noch nie gehört hat, sollte diese Bildunglücke schnellstens schließen.

FAZIT: Nicht oft bezeichne ich eine Veröffentlichung als Meisterwerk, aber „Strange Cousins From The West“ ist eines und gleichzeitig Lehrstück für alle die „Angry Young Men“ da draußen, die das Schlechte der Welt in den Boden rocken wollen. Wenn ihr auch nur ansatzweise diese Scheibe hier toppen könnt, habt ihr vom Herzen meinen ganzen Respekt." (Dr. O. / musikreviews.de)

Erhältlich ab 03.01.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: