Hanna Meyerholz – How To Swim

Image: 1585745 Noch bevor ihr Debütalbum "How To Swim!" auf den Ladentischen liegt, avanciert Hanna bereits zum Geheimtipp der deutschen Songwriterszene. Die mehrfach ausgezeichnete 24-Jährige Münsteranerin schafft in ihren vielschichtigen Songs den Spagat zwischen tiefer Melancholie und musikalischer Wärme. Hanna Meyerholz besticht durch Authentizität, echtes Gefühl und Songtexten, in denen man sich verlieren und wiederfinden kann. Zuletzt gewann Hanna im Februar 2012 den Singer/Songwriter-Slam in Hamburg, im September folgte der 1. Preis beim Songwriter-Slam in Köln. A rising star!

Pressestimmen
"Denn sie hörten, was man dieser wirbeligen jungen Frau, die wie ein Wasserfall spricht, nicht ansieht: Sie hat eine sanfte, große, volle Stimme, so angenehm und weich, dass man sich sofort fallen lassen möchte." - Münstersche Zeitung
"Dass sie die Melodie schön zusammenfasst, sehr präzise auf das Wort-Ton-Verhältnis achtet und überhaupt die Töne wunderbar entwickelt, ohne im Ausdruck zu übertreiben - das bekommt man vor lauter Versunkenheit gar nicht mit. Was für eine Stimme..." - Westfälische Nachrichten Erhältlich ab 21.02.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: