Murmansk – Rüütli

Image: 1580142 "Rüütli" heißt das mittlerweile dritte Album von Murmansk aus Finnland. Mit ihrer Mischung aus Shoegaze-, Noise- und Indie-Rock setzen sie gleich am Anfang des Musikjahres 2014 hohe Maßstäbe. Seit 2002 machen sich die vier Finnen aus Helsinki einen Namen in der heimischen Indie-Szene, aber auch im Rest Europas wurden Murmansk im Laufe der Jahre zu einem respektierten Act. Touren mit Bands wie Karnivool, A Place To Bury Strangers oder dEUS trugen dazu bei. Mit ihrem dritten Album will die Band den Erfolg vom Vorgänger toppen und noch einen Schritt weiter gehen. Das Album wurde in Eigenregie produziert und von Landsmann Arto Tuunela gemischt. Es entstand erneut der typische Murmansk Sound, der zwischen Schönheit und Tiefe liegt. Erhältlich ab 24.01.2014
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: